CUSTOMCELLS® Tübingen

Höchste Qualität

in Serie

CUSTOMCELLS® Tübingen – Herausragende Leistung in höchster Qualität

Zellen von höchster Qualität, die jedem Anspruch gerecht werden – das ist das Ziel bei CUSTOMCELLS® Tübingen. Wir stehen mit unseren Entwicklungen und unserer Produktion für „Made in Germany“. Bereits in der Entwicklung neuer Zellformate haben qualitative Aspekte direkten Einfluss auf unsere Produktionsmethoden. Qualität ist fester Bestandteil sämtlicher Prozesse bei CUSTOMCELLS® Tübingen. Wir denken die Qualität voraus und weiter.

Fortgeschrittene Technologien mit Laser-Prozessen ermöglichen höchste Fertigungstoleranzen. Durch die eingesetzten Technologien, welche durch unser Process-Engineering mitentwickelt wurden, kann ein nahezu gradfreies Schneiden und eine schonende Materialhandhabung gewährleistet werden.

Die Wahl der richtigen Materialien

Die besten Materialien, die zuverlässigsten Lieferanten – die Produktion einer qualitativ hochwertigen Zelle beginnt ganz am Anfang. Die Auswahl von Material und Lieferanten ist ein wichtiger Schritt, um die Qualität des Gesamtprodukts sicherstellen zu können.

Wir tragen stets die Verantwortung für die verwendeten Materialien in der Batteriezellenfertigung und stehen für deren Qualität ein. Mit regelmäßigen Proben vor der Verwendung stellen wir dauerhaft sicher, dass Materialien unserem hohen Anspruch gerecht werden.

Prüfprozesse fest im Unternehmen verankert

CUSTOMCELLS® Tübingen überwacht jeden Prozessschritt der Produktion. Wir nutzen Inline-, wie auch Offline-Prüfmethoden als feste Bestandteile unserer Quality-Gates. Mit einem End-of-Line-Testing überprüfen wir unter anderem die Leerlaufspannung, den Innenwiderstand, die Selbstentladungsrate sowie die Kapazität der Zellen.

Wir nutzen eine konsequente Wareneingangskontrolle, bei der wir alle Rohmaterialien auf Einhaltung der vorgegebenen Spezifikationen hin untersuchen. Dazu nutzen wir eine Vielzahl an gängigen Messmitteln die einer ständigen Überwachung unterliegen und vor dem ersten Einsatz einer Messmittelanalyse unterzogen wurden. Während der Produktion messen wir die Einhaltung sämtlicher Schlüsselmerkmale fortlaufend und überprüfen so zum Beispiel die Lasergenauigkeit des Laserschnittes oder den Wassergehalt nach der Trocknung der Elektroden.

Sämtliche Daten aus den Prüfprozessen unterziehen wir einer statistischen Auswertung. In Verbindung mit einer engen Zusammenarbeit im Unternehmen ist es uns so möglich, die Qualität zu sichern und sogar zu steigern. Unser Ansporn ist ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess.